Avatar von Hademach
  • Hademach

40 Beiträge seit 04.03.2007

Hatte auch das Vergnügen

Ich habe noch einen Genion S Tarif von vor ca. 15 Jahren. Der ist ohne Grundgebühr, dafür aber mit etwas höheren Minutenpreisen als jetzt üblich. Da ich ziemlich wenig telefoniere, war das aber Ok. Ich hatte dann für ca. 8,50€ ein Datenpaket dazugebucht und normalerweise nicht über 10€ im Monat bezahlt. Der tolle neue Tarif sollte dann 10€ im Monat kosten, weniger Inklusivdaten enthalten, dafür aber ein paar Freiminuten. Dieser hätte dann eine Laufzeit von 24 Monaten gehabt. Das mußte ich, trotz des Versuchs die tollen Vorteile anzupreisen, ablehnen. Einen 24 Monatsvertrag mit besseren Konditionen kann ich woanders auch billiger bekommen.

Interessant wurde es, nachdem ich gefragt hatte wie lange der aktuelle Tarif denn nun noch laufen würde, um danach die Nummer mitnehmen zu können. Dazu wurde mir dann gesagt, daß der Tarif auch nach dem aktuellen Enddatum sich noch immer jeweils um ein Jahr verlängern würde, falls nicht gekündigt wird, also keine Notwendigkeit besteht irgendetwas zu ändern. So lief es ja schon viele Jahre vorher. Nichts aufschatzen zu lassen wird dann nicht zum Auslaufen des aktuellen Vertrags führen, sondern es bleibt einfach alles wie es ist. In der SMS, die ich vor dem Anruf erhalteb hatte und zu Anfang des Telefongesprächs hatte sich das noch ganz anders angehört.

Bewerten
- +
Anzeige