Avatar von lukiopimp
  • lukiopimp

709 Beiträge seit 22.05.2003

Amazon's Kulanz bei Rücksendungen ist für deutsche Geschäfte unvorstellbar

Während dem deutsche Onlinehändler (und Offline sowieso) ständig winden Waren zurück zu nehmen oder zu erstatten, macht das Amazon einfach so. Bei manchen Sachen wird sogar auf die Rücksendung verzichtet und man erhält auch so eine Erstattung. Auch sonst ist der Service 1A, entweder per Chat oder Rückruf innerhalb einer Minute hat man jemand der einem hilft und dazu noch einen Ermessensspielraum hat.

Ich habe bei verspäteten Waren oder kleinen Mängeln schon so oft Gutschriften oder Erstattungen erhalten und musste im Gegensatz dazu mit manchen deutschen Onlinehändlern hin- und herschreiben und Bilder machen etc. Die machen immer wieder gerne Stunk - kein Wunder muss man dann mit dem Anwalt oder sogar Gericht ankommen, nur weil die so Scheiße sind.

Klar die A-Z Garantie ist keine "echte" Garantie, aber bisher habe ich noch nie erlebt, dass diese nicht eingehalten wurde. Klar - wer irgendwie versucht Amazon damit zu betuppen oder die Kulanz auszunutzen wird irgendwann abgesägt - zurecht.

Bewerten
- +