Avatar von mister_rossi
  • mister_rossi

1 Beitrag seit 25.01.2017

Erfahrung : gut

Nicht alle Kommentare kann ich nachvollziehen : LeEco Max2 war das schnellste meiner China Smarties in der Konfiguration. LeStore hat alle Google Installer verfügbar. Runterladen und installieren und fertig war es. Ich brauche dazu keine CustomROMs. Der Launcher wird eh getauscht. Und der Google Play Store läuft wie geschmiert.

Das Telefon ist von der Hardware klasse : 2550 x 1400 pix; USB C, Fastload.
Aktuell wird es in China nochmals preisreduziert verkauft. Schwer : naja, eher solide.

Wenn man sich mal eingearbeitet hat, geht das richtig fix. Was mir negativ aufgefallen ist, ist die Sensitivität des Fingerscanners; und manchmal Battery Draining. Klar, das Telefon wird in Englisch betrieben. Firmware Updates hatte ich bisher 2x OTA.

Ich hatte vorher eine Xiaomi Mi Note; auch ein klasse Telefon. Fast 2 Jahre im Einsatz und keine Probleme. Nur der Fingerscanner hat mir gefehlt.

In der Familie gibt es noch Vivo X5 und ein Oppo R9plus. Beide sind gut; aber es sind Offline Retail Marken; und damit deutlich teurer als LeTV und Xiaomi. LeTV und Xiaomi gibt es Online bei TMALL günstiger als im Präsenzhandel.

Unterschied : R9plus ist um rund 500 RMB (5starsCN) teurer als Xiaomi 5Splus ; und die Hardware ist beim Oppo ein 652er zu einem 821er Snap bei Xiaomi. Auch hier gilt : Google Installer aus den Shops laden und installieren und los gings.

Bei Preisen unter 300 EUR für TOP Hardware bei LeTV und Xiaomi brauche ich nicht lange überlegen. Meine Erfahrung war bisher durchwegs positiv.

Und was man nicht vergessen sollte : es sind alle Dual Sim Telefone. Für mich ein Kaufkriterium.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (25.01.2017 17:15).

Bewerten
- +
Anzeige