Avatar von
  • unbekannter Benutzer

mehr als 1000 Beiträge seit 15.06.2001

Neuer Akku

Mein S4 Mini (1,5 Jahre alt) war nachts geladen, schon zur Mittagszeit auf 40%. Übermäßig verwendet wird es bestimmt nicht und viele Apps sind auch nicht installiert.

Ein neuer Akku hat mich 20 Euro gekostet und ich habe jetzt am späten Abend noch 50-60%. Dabei lasse ich WLAN und Bluetooth die ganze Zeit eingeschaltet und mit einem Umschalten auf "nur GSM" oder irgendwelchen komischen Spar-Apps gebe ich mich nicht ab.

Mich stören nicht nur festverbaute Akkus, sondern auch die Intransparenz: Apple Notebooks zeigen die Kapazität des Akkus (in mAh) und nicht nur die Restladung an. Warum gibt es das nicht bei Android? Man könnte leicht sehen, ob man mehr Strom verbraucht, als früher, oder ob der Akku nachgelassen hat.

Das wollen die Hersteller nicht.

Christian

Bewerten
- +
Anzeige