Avatar von Monchhichi
  • Monchhichi

mehr als 1000 Beiträge seit 27.03.2014

Re: HTTP 2.x - das Ende der Werbeblocker ?

dstaubsauger schrieb am 10.05.2014 13:24:

... dein Adblock kann den Kram gleich abbrechen und Traffic vermeiden.
Reine Darstellungsfilter kann man ja clientseitig sowieso noch machen.

das macht aber keinen Sinn ...; Der Supermarkt - ja es gibt einen Lieferservice - liefert Dir ja auch nur die von Dir gewünschte Ware und lädt nicht das gesamte Sortiment vor Deiner Haustüre ab;

Abgesehen davon kommt Werbung/Tracking ja heute meistens von externen Servern, und da muss der Browser dann sowieso ne zweite TCP-Verbindung aufmachen,

nicht wenn dies serverseitig bereits "gepfuscht" wird ...; sehr oft kommt ein JS-Schnippel nämlich vom Ursprungsserver, und das erst veranstaltet den Käse; und genau dieses JS-Schnippel soll vorher schon geblockt werden können ...

und die kann dein Adblocker ja auch direkt verhindern.

es macht schon Sinn, nur nach Request _einen_ Reply zu erhalten;

Bewerten
- +
Anzeige