Avatar von SternchenMoni

1 Beitrag seit 02.06.2000

Als ich 1998 meine Prüfung gemacht habe, wars auch nicht besser

Als ich im Sommer 1998 meine Abschlußprüfung zum Staatlichgeprüften
Informationstechnischen Assistenten für Computer und Netzwerktechnik
gemacht habe, waren die 4 Prüfungen in den Verschiedenen Fächern
teilweise das reinste Chaos. 
Und nicht nur das, unsere Systemtechnik Klausur ging über 5 Stunden und
ich habe damals sage und schreibe 24 Seiten vorder und rückseitig
beschriebenes Karopapier benötigt, wo jede Zeile vollgeschrieben war. 
Die IHK hat uns dann aber doch richtig Schwierigkeiten gemacht, weil es
ja nur 10 Seiten sein dürfen. Auch Gespräche mit der IHK im Sommer 1999
haben nichts gebracht. Wir sind leider auf keinerlei Einsicht gestoßen.

Die beiden Herren die an diesem Tag vorne am Podium gesessen haben,
wollten oder konnten uns einfach nicht verstehen. 
Mir persönlich haben die zwei Jahre Schulischeausbildung in
"Testkaninchenversion" doch einiges gebracht. Doch für unsere
Nachfolger, tut es mir sehr leid, das mit Ihnen immer noch die selben
Fehler gemacht werden wie mit uns. Und das sowohl IHK als auch das
Schulamt nicht von unseren Erfahrungen Profitieren möchte.
Wer die Wahrheit sagt, wird früher oder später dabei ertappt (Oscar
Wilde)



Mit freundlichen Grüßen


Bewerten
- +
Anzeige