Avatar von Weihersfrei
  • Weihersfrei

2 Beiträge seit 01.10.2015

Re: sfc (system file check) möglich mit ctnotfallwin ?

MarkS78 schrieb am 17.11.2018 12:38:

rz06 schrieb am 08.11.2018 22:01:

Nach Update Fehler startet windows 10 nicht mehr, keine automatische Reparatur möglich. Kann ich mit USB booten und ein sfc /scannow ausführen ?

Ja, das geht. Dazu ins Notwin booten, auf der Kommandozeile
sfc /scannow /offbootdir=<Laufwerksbuchstabe-des-windowssystemverzeichnisses-angeben z.B. c:> \ /offwindir=c:\windows

z.B. sfc /scannow /offbootdir=c:\ /offwindir=c:\windows

Aber:
Mit einem 32bit Notfall-Win kann keine 64bit Installation getestet werden.
Das ist ein harter Grund meist doch auf 64bit-Basis den USB-Stick zu bauen.

Bewerten
- +
Anzeige