Avatar von KS2956
  • KS2956

3 Beiträge seit 06.05.2016

Mein erster Retro Computer

Hallo zusammen.
Ich hatte das erste Erlebnis mit einem Retro Computer der hatte Personal CP/M 86 drauf.
es war ein Tragbares Gerät von Siemens (mit Röhrenmonitor SW und einer Englischen tastatur, deutsch gab es nicht) mit dem man normalerweise Steuerungen von Siemens programmiert hat. man konnte umschalten zwischen 2 Partitionen Dos3.1 und Personal CP/M 86. Das war während meiner Lehre bei Siemens etwa 1992. Ich fand es total spannend die Siemens Steuerungen mit hunderten von Ein und Ausgängen zu programmieren. Dann wurden in dem Werk alte Unixmaschinen verschrottet. Siemens MX300 hießen die. Da lief ein Unix drauf das hieß bei Siemens SINIX und man konnte Terminals anschließen. Die Geräte waren richtig fette Gehäuse mit einem 5,14 Zoll Disketten und einem Bandlaufwerk. Über die Bänder wurde das Betriebsystem installiert. Es gab sogar eine art Office Paket mit dem. Zwei dieser Rechner hatte ich vor der Schrottpresse bewahrt und mit nach Hause genommen und damit meinen Forscherdrang befriedigt. denn einen normalen IBM oder Siemens Dos PC mit Windows 3.11 war damals für mich unerschwinglich. Meine Eltern haben damals gesagt dass ich sie nicht mehr alle hätte solche riesigen Dinger mit nach hause zu schleppen. Aber als die wieder liefen war ich der King. denn das hatte keiner.

Bewerten
- +
Anzeige