Avatar von tjp
  • tjp

mehr als 1000 Beiträge seit 15.05.2000

Re: So ein bissl Elfenbeinturm im Linuxbereich

SkyBird1980 schrieb am 21.04.2019 06:38:


Nur unter Windows hat man sämtliche Software

Das ist nachweislich falsch. Es gibt etliche kommerzielle Software nur für macOS oder Linux, und ja die Softwareauswahl ist für Windows größer.

Es gibt es diverse Umstimmigkeiten: "Libreoffice kann das öffnen aber dann sieht es vieleicht anders aus."
Sorry, das genügt im professionellen Umfeld einfach nicht.

Die ewige Fixiertheit auf MS Office. Früher wurde in vielen Firmen WordPerfect genutzt, weil es das bessere und professionellere Textverarbeitungsprogramm war. Dann hat MS angefangen mit üblenTricks zu arbeiten, um Word den Kunden aufzunötigen. Man kann mit LibreOffice professionell arbeiten, wenn man sich vom Dogman löst es müsse MS Office sein.

Bewerten
- +
Anzeige