Avatar von Stadtmusikant
  • Stadtmusikant

mehr als 1000 Beiträge seit 27.10.2010

Personalausweis und Grenzkontrollen

> Anschließend bekam ich einen Antrag zur Unterschrift vorgelegt, der mich unter
> anderem darüber informierte, dass ich ohne Fingerabdrücke auf dem Ausweis nicht
> am "vereinfachten Verfahren zur Identitätsprüfung per Fingerabdruckvergleich"
> teilnehmen könne ...

Ich verstehe nach diesem Absatz weniger denn jeh, warum die
Fingerabdrücke überhaupt gespeichert werden sollten. Innerhalb des
Schengen-Raumes gibt es doch sowieso keine regulären Grenzkontrollen
mehr, also brauche ich dort auch kein EasyPass und automatische
Grenzkontrollen.
Verlasse ich den Schengen-Raum brauche ich schon wegen dem nötigen
Visum jedoch eh den Reisepass, und da sind die Fingerabdrücke schon
verpflichtend drauf, so dass ich auch an EasyPass teilnehmen kann.
Entweder möchte man im EU-Raum wieder Grenzkontrollen einführen und
bereitet sich darauf vor (*VT-Modus aus*), oder man muss in Zukunft
am Zigarettenautomaten nicht nur den Perso durchziehen, sondern auch
die Fingerabdrücke abgeben, damit kein Minderjähriger sich mit Papas
Ausweis Kippen holt.

Bewerten
- +
Anzeige