Avatar von Juhn Icks
  • Juhn Icks

mehr als 1000 Beiträge seit 05.11.2011

Nochmal Klartext

Linker schrieb am 17.09.2016 17:36:

Juhn Icks schrieb am 17.09.2016 17:12:

Linker schrieb am 17.09.2016 14:45:

In der Tat: Du übersiehst, daß z.B. "USB" keineswegs nur die Stecker bezeichnet und auch nicht nur die elektrische Spezifikation, sondern auch die Signale und Protokolle. Und dasselbe gilt auch für Lightning und Thunderbolt.

Thunderbolt nutzt in Version 1 und 2 den Mini-DisplayPort-Stecker und in Version 3 den USB-C Stecker.

Ja, und neben Signalen und Protokollen ist auch das Bestandteil der gesamten Thunderbolt-Spezifikation in allen ihren Varianten.

Ist aber nichts Neues und in diesem Zusammenhang (mein ursprünglicher Beitrag) daher irrelevant.

Lightning definiert dagegen einen neuen, eigenen Stecker, der das Vorbild für den USB-C-Stecker geliefert hat, aber robuster konstruiert ist.

Das einzige ähnliche ist die Wendbarkeit, aber alles andere ist mechanisch komplett unterschiedlich. Und zu Lightning gehört eben nicht nur der physische Stecker und die Buchse, sondern eben auch eine präzise Spezifikation der Signale und Protokolle bis hin zu iOS-APIs.

Wie gesagt, das Steckerdesign, insbes. die Wendbarkeit ist genau das interessante an Lightning, der Rest s.o.

Heute schon <°>>>< <°>>>< gefüttert? Ich habe gehört, besonders gerne mögen sie Korinthen.

Was an diesem Punkt der Diskussion aber eben nun mal die Ebene ist. ;-)

Die Ebene ist, dass deine Argumente zwar im Prinzip richtig sein mögen, aber voll an der Sache vorbei gehen. Das ist die Eben ehier.

Bewerten
- +
Anzeige