Avatar von ara-fat32
  • ara-fat32

mehr als 1000 Beiträge seit 20.11.2002

Ubuntu Natty und BTRFS(Raid1) auf SSD

ich möchte mein bestehendes Linux auf zwei SSD Festplatten
überspielen und zwar so dass das ganze system bootfähig bleibt.
Grub2 unterstützt keine btrfs konfigurationen mit mehreren geräten,
so musste ich eine separate boot partition als mdraid1 anlegen, und
mit ext4 formatieren. grub2 unterstützt mdraid bootdevices, so ist es
möglich boot aufzurufen.
Grub installierte ich auf /sdn und /sdo wobei sdn1 und sdo1 eine
jeweils 1gb grosse partition enthalten die den gespiegelten mdraid1
enthalten.
sdn2 und sdo2 ist die btrfs partition.
wie kann ich nun dem betriebbsystem mitteilen wo das root dateisystem
liegt?
die fstab ist ja im root dateisystem und die kann ja gar nicht
gelesen werden oder?
muss ich dem grub bootloader explizit mitteilen wo die btrfs
partition(en) zu finden (ist) sind)?


Bewerten
- +
Anzeige