Avatar von Der_Rebell
  • Der_Rebell

mehr als 1000 Beiträge seit 05.09.2003

Webserver-Auslastung erkennen und kommunizieren

Hallo.

Ich suche eine Möglichkeit die Auslastung des Webservers zu erkennen
und dem Besucher zu kommunizieren: mit einer Statusmeldung "503
Service Unavailable" und einer eigenen Fehlerseite, in der erklärt
wird, dass der Server zur Zeit ausgelastet ist und man es bitte
später wieder versuchen soll. Ein DOS soll somit vermieden werden.

Die Webserver sollten vorzugsweise Apache (oder auch Nginx) sein. Mit
Hausmitteln wie MAX_CLIENTS scheint es nicht zu funktionieren. Gibt
es da entsprechend Module für besagt Webserver, die so etwas regeln
können? Ich benötige eine weiche MAX_CLIENTS-Grenze die die
503-Fehlerseite ausgeben kann und eine harte Grenze, die zum DOS
führt.

Soweit ich das sehe bieten auch mod_bandwidth, mod_evasive und
mod_limitipconn
hier keine Möglichkeit einzugreifen.

EDIT: Ich muss das konkretisieren.
Der Webserver muss zwei Inhaltsarten ausliefern: statische und
dynamische (über PHP). Da die Auslastung für das Ausliefern beider
Inhalte stark unterschiedlich ist, darf eine pauschale Grenze mit
MAX_CLIENTS nicht geschehen. Sondern ich müsste die PHP-Prozesse
limitieren und daraufhin eine Fehlerseite generieren. Es gibt zwar
ebenfalls bei mod_fcgi oder php-fpm die Möglichkeit eine harte
Obergrenze zu setzen, aber ich sehe noch keine Möglichkeit dort
einzuwirken.

Vielen Dank für Tips.

Bewerten
- +
Anzeige