WLAN
Alle Heise-Foren > c't > Netze > WLAN > WLAN - Mesh - Routing
Avatar von metro2001
  • metro2001

1 Beitrag seit 09.12.2016

WLAN - Mesh - Routing

Hallo zusammen,

ich beschäftige mich mit dem Thema "Mesh" WLAN (also eine Reihe von APs, die miteinander so vernetzt werden können, dass richtiges Roaming funktioniert).
Was ich nicht checke ist, dass immer von _Routern_ gesprochen wird:
Meines Wissens gibt es bei diesen Geräten immer einen Master-AP. Aber "muss" der auch ein eigenes Netzwerk (im Sinne IP, DHCP usw.) aufspannen oder kann der ganz "normal" an einen bestehenden Router angehängt werden, ohne Subnetze oder DMZs usw. bilden zu müssen?
Also als blanker AP im traditionellen Sinn mit dem Unterschied, dass diese APs besondere Steuersignale/Infos über einen Teil des Funknetzes [vermutlich proprietär] austauschen?
Wer bringt Licht ins Dunkel :-) ?

lg,wolfgang

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (12.09.2017 16:24).

Bewerten
- +
Anzeige