Ansicht umschalten
Avatar von Christof Windeck

mehr als 1000 Beiträge seit 01.02.2000

Re: Neue Alternative zu Serverboards aus 2/14

Blackclaws schrieb am 12.12.2014 10:38:

Nun ist mir allerdings aufgefallen, dass das DH87 Intel Board kaum mehr zu bekommen ist, ausser bei ein paar dubiosen Händlern. Daher folgt die natürliche Frage gibt es da auch neuere Alternativen die als Ersatz dienen können und ähnlich wenig verbrauchen?

Ähnlich sparsam sind Fujitsu D3222-B oder auch D3221-B - aber anscheinend nicht mit Haswell Refresh, kommen auch nicht mit einem BIOS, was das kann (müsste man zunächst mit anderer CPU flashen). MSI B85M ECO bekommt man mit einigen Einstellungen auf ~14 Watt, dann "quietscht" aber der Spannungswandler.

Generell wäre es interessant zu wissen ob die Haswell Refresh Prozessoren irgendeinen Vorteil bieten,

Dazu haben wir schon einiges geschrieben, etwa hier
http://heise.de/-2229333

Für einen kleinen Server ist das irrelevant.

Bei Broadwell sollen meines Wissens nach ja keine Lowend Prozessoren gebaut werden aber wie ist es da mit den schwachen Xeons und deren Leistungsaufnahme?

Das wird man sehen, wenn es die eines Tages gibt.

Grüße aus Hannover,

Christof Windeck
Redaktion c't

Bewerten
- +
Ansicht umschalten