c't allgemein
Alle Heise-Foren > c't > c't allgemein > Artikelvorschlag: Vergleich K…
Avatar von HAL10.000
  • HAL10.000

91 Beiträge seit 26.03.2013

Artikelvorschlag: Vergleich Kindersicherungs-Programme für Android

Hallo,

wenn man Kindern ein Handy überlässt, machen sie zuviel Quatsch damit. Sie spielen zu lang, schauen Youtube-Rotz und laden alles mögliche aus dem Playstore.

Auf der anderen Seite brauchen sie ein Handy spätestens, wenn sie in die fünfte Klasse kommen, schon aufgrund Schule / Schulweg / Verspätungen.

Ich und ganz viele andere Eltern würden sich sehr freuen über einen Vergleich der Kindersicherungs-Programme für Android-Handys.

Was man da braucht:

Zeitabhängige Sperren mit verschiedenen Profilen (Eltern sollten immer erreichbar sein, auch bei "Totalsperre"), zeitabhängige Sperre für Spiele (sowohl abhängig von der Uhrzeit als auch mit Timer (z.B. 1 Stunde Gesamtspielzeit pro Tag)), komplettes Blockieren bestimmter Anwendungen, Gutschrift von Spielzeit für gute Noten etc.,

Wir nutzten bisher immer ScreenTime aus UK, aber das hat gelegentliche Aussetzer und ist nicht cracksicher - der Sichere Ordner auf Samsung-Geräten wird von ScreenTime nicht erkannt und ermöglicht den Zugriff auf beliebige Apps, auch wenn die Sperre aktiv sein sollte...

Viele Grüße

Bewerten
- +
Anzeige