c't allgemein
Alle Heise-Foren > c't > c't allgemein > c't 17/2019 Abrissbirne für W…
Avatar von Hackito ergo Sum
  • Hackito ergo Sum

mehr als 1000 Beiträge seit 06.10.2009

c't 17/2019 Abrissbirne für Whois

Der Artikel beschreibt einseitig den Schutz vor Spam und Mißbrauch als Folge des Abschaltens von Whois. Komplett ignoriert wird der damit als Beifang gelieferte Täterschutz.

Zitat aus ct 19/2013, Editorial:

Wenn ich auf eine IP-Adresse stoße befrage ich meine Kollegen Dr. Who-Is und Mrs. Utrace. Wo kam diese Mail her? Ganz ursprünglich, vor jeder Maskierung? Und wer hat diese Domain registriert? War es wirklich dieses internationale Unternehmen oder doch Hans Wurst oder Rosa Stift, die ihren Webspace nun für krumme Dinger benutzen?

Ich forsche bis heute regelmäßig bei Paketen zum Download, mir unbekannten Websites und insbesondere bei eintreffendem Email-Spam nach dem wahren Absender. Und regelmäßig hilft mir Whois dabei mir ein Bild zu machen und dem Spammer mit Hilfe meines starken, aber ein wenig langsamen Bruders (der Bundesnetzagentur) kräftig in die Kronjuwelen zu treten.

Das kann ich dann künftig wohl vergessen. Oder wie stellt sich die Redaktion die künftige Bekämpfung von Spam vor?

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (04.08.2019 13:19).

Bewerten
- +
Anzeige