Menü
Avatar von schap23
  • schap23

mehr als 1000 Beiträge seit 26.07.2008

Also welche Vorteile der Blockchain werden nochmal bewahrt?

Eigentlich war das Verkaufsargument für Blockchain bislang immer, daß man dezentral und ohne Makler arbeiten kann. Nach dem Vorschlag braucht man aber wieder eine zentrale Datenbank, wo die personenbezogenen Daten abgelegt sind. Es fragt sich auch, was die Blockchain noch wert ist, wenn dort nur Referenzen auf nicht mehr auflösbare Daten abgelegt sind.

Wenn ich eh einen zentrale Instanz brauche, kann ich auch mit den bewährten Techniken weitermachen und brauche mir keine teueren Berater für Blockchain ins Haus holen.

Bewerten
- +
Anzeige