Avatar von cd
  • cd

mehr als 1000 Beiträge seit 07.01.2000

@Heise: Danke!

2 Wochen auf Urlaub und man hat nichts verpasst, ausser dem schleichenden Niedergang von Qualität der Kommentare, Foren-Moderation und Beiträge diverser Forenteilnehmer, die auch schon mal eloquenter waren.

Wie im Zeitraffer geht's mit dem Niveau nach unten, Clickbait und Streitereien um des Kaisers Bart feiern fröhliche Urständ'. Mich wundert, dass das noch so vielen Spass zu machen scheint, da ist ja die x-te Wiederholung eines Angry-Bird Levels unterhaltsamer als das was sich hier abspielt. Nur meine Meinung.

Weder kann man dabei etwas lernen noch bietet das einen Unterhaltungswert, Masochisten mal aussen vor. Liegt vielleicht am Zeitgeist. Oder der Verdummung durch Privatfernsehen und Boulevard und der fortschreitenden Demontierung des ÖR in diesem Zusammenhang, wer weiss das schon.

Der Kommentar selbst war, abseits von der Form, eher von der Kategorie: Naja.

Nachdem aber im IT-Bereich Projektleiter mit Erfahrung ohnehin seit Jahren, besser Jahrzehnten, ein Auslaufmodell sind, ist klar, dass man wenn man einigen verspielten Entwicklern/-innen das Feld überlässt, Anarchie als Ergebnis kommt.

Es mag einige fähige Leute geben, die das in Personalunion abfangen können, aber das die sind ganz seltenen. Der Alltag sieht dann so aus wie in den beschriebenen Szenarien, Uber soll da ein ganz vorzügliches Beispiel für den Wildwuchs an Methoden und Produkten sein, um mal etwas konkreter zu werden.

In diesem Sinne,

cd

Bewerten
- +