Menü
Avatar von Kartoffel4711
  • Kartoffel4711

134 Beiträge seit 08.06.2015

Go ist die Container Sprache...

Ja, in go ist nicht alles Gold was glaenzt, viel Kritik ist berechtigt und die Googlearoganz mag ich auch nicht.

Aber go ist einfach ein Killer. Das single Binary ist ein Traum, vor allem wenn es im Container laeuft. Es laeuft oder es laeuft eben nicht.

Und wegen Concurrency bekommen endlich alle Cores was zu tun. Auch wenn man mal eine Web App entwickelt oder ein Commandozeilentool erstellt.

Das bloede Dependency Managment hat uebrigens Vorteile. In go machen wir kaum re-use. Ich ziehe mir doch keine Mega-Lib ins Projekt, nur weil ich davon gerade mal eine Funktion benoetige. Unsere go Programme machen nur das was sie sollen und nicht das was sie von anderen alles tolles geerbt bekommen haben. Go Programme bleiben einfach klein.

Bewerten
- +
Anzeige