Menü
Avatar von Linuxprogrammierer
  • Linuxprogrammierer

mehr als 1000 Beiträge seit 11.02.2016

Wende Algorithmen nur innerhalb ihres Geltungsbereichs an und beachte Sonderfäll

Wohin gerundet wird bei einer Programmiersprache, das bleibt übrigens auch ihr selbst überlassen; bei Python lautet -19 // 8 ebenfalls -3.

Ich kenne einige Leute, die aus Gewohnheit wenn möglich eher bitshiften, weil sie dem Compiler oder dem Interpreter nicht über den Weg trauen, oder auf die Art programmiertechnisch zum Ausdruck bringen wollen, dass sie sich etwas bei der Formulierung des Algorithmus gedacht haben.

Ansonsten ist die Problematik allerdings so alt, dass man von ihr - eigenlich - gar nichts mehr lesen möchte. Wer heute so lernt zu programmieren, der hat einen schlechten Lehrer.

Bewerten
- +
Anzeige