Menü
Avatar von Vanger
  • Vanger

mehr als 1000 Beiträge seit 05.06.2007

Hier besser eine organisatorische Lösung

Wie einige Leute hier im Forum bereits erklärt haben ist eine technische Lösung des Problems, wenn überhaupt, nur mit hohem Aufwand möglich. In jedem Fall dürfte der Aufwand für eine technische Lösung in keiner Relation zum Nutzen stehen.

Klar, wir sind alle ein bisschen technikverliebt und suchen gerne auch technischen Lösungen für unsere Probleme... Vielleicht ist hier aber eine organisatorische Lösung besser: Eine Webseite die böse Dinge tut, kann man auch als "Webseite die böse Dinge tut" flaggen. Google scannt heute schon Webseiten nach bösartigem Verhalten und nimmt diese in den Safe Browsing Filter auf. Die Browserhersteller müssen sich lediglich darauf einigen, dass Webseiten, die versuchen den Nutzer zum deaktivieren des Inkognitomodus zu zwingen, als bösartig anzusehen sind. Der Missbrauch der API hört dann schnell von ganz alleine auf...

Bewerten
- +
Anzeige