Menü
Avatar von Felix Schwarz
  • Felix Schwarz

mehr als 1000 Beiträge seit 19.01.2001

Wechsel von MongoDB -> Postgres bei bestehenden Projekten wohl kaum sinnvoll

FischX schrieb am 16.01.2019 13:21:

Wer noch nicht bei PostgreSQL ist... hat jetzt viel zu tun.

Wer vorher MongoDB verwendet und jetzt auf PostgreSQL wechseln kann, ohne seine Anwendung zu mindestens 2/3 neu zu schreiben, hat auch vorher schon die falsche Datenbank eingesetzt.

Die Anforderungen/Stärken/Schwächen einer dokument-basieren Datenbank wie MongoDB unterscheiden sich einfach stark von einer klassischen relationalen Datenbank wie Postgres. Insofern ist der Wechsel zu PostgreSQL bei bestehenden Anwendungen wohl kaum ökonomisch zu rechtfertigen.

Bewerten
- +
Anzeige