Menü
Avatar von /mecki78
  • /mecki78

mehr als 1000 Beiträge seit 03.07.2004

Vergleich von 24 Monospace Schriften


http://hostpicturefree.com/images/programmin.png

Bei den meisten Browsern nicht vergessen auf das Bild zu klicken,
damit es auch in voller Größe angezeigt wird (zumindest bei Firefox
ist das notwendig). Natürlich ist die neue Adobe Schrift dabei.

Schriften wurden mit OS X Font Smoothing für LCDs gerendert; da das
ein ClearType ähnliches Verfahren ist (mit Subpixel Rendering), ist
die Darstellung auf Röhrenmonitoren wahrscheinlich unbrauchbar,
genauso wie auf LCD Monitoren die ein anderes Subpixel Layout haben.
Siehe hierzu auch:

http://www.lagom.nl/lcd-test/subpixel.php

Mein Monitor hat das linke Layout (RGB), was glaube ich auch die
größte Verbreitung besitzt, aber es gibt auch Monitore mit den
anderen 3 Layouts auf dem Markt. Siehe auch das Bild darunter, dort
steht 6x der gleiche Satz. Bei mir sieht der dritte Satz am besten
aus (weiche Kannten, aber deutlich kräftiger als der zweite); die
anderen 3 darunter haben hingegen alle sehr bunte Kannten (das hat
man bei Suxpixel Glättung immer ein bisschen, aber normalerweise nur
ganz minimal, während man es bei den anderen 3 deutlich erkennen
kann).

Und bevor jemand fragt, was der Unterschied zwischen Italics und
Oblique ist, siehe hierzu:
http://de.wikipedia.org/wiki/Kursiv

Abschnitt "Kursivierung" erklärt den Unterschied ganz gut zwischen
"Italics", "Oblique" und "Kursivierung" - letzteres kann ein Computer
automatisch mit jeglicher Schrift machen, dafür braucht er keine
spezielle Schriftvariante, dafür sieht das auch am schlechtesten aus.
Oblique ist das was die meisten Leute kennen und *fälschlicherweise*
oft als Italics bezeichnen; ist ähnlich wie Kursivierung durch den
Computer, sieht aber meistens besser aus (hier hat ein Fontdesigner
meistens noch mal Hand angelegt, wo es nötig war). Italics sieht am
besten aus und hier unterscheiden sich die Buchstaben machmal auch
deutlich von der normalen Variante (springt also viel stärker in's
Auge als die anderen beiden Varianten). Leider werden diese Begriffe
in der Praxis wild durcheinander geworfen.

Siehe auch:
http://en.wikipedia.org/wiki/Oblique_type

/Mecki

Bewerten
- +
Anzeige