Menü
Avatar von ugahenne
  • ugahenne

33 Beiträge seit 06.02.2018

Prioritaeten

Ich verstehe diesen inflationaeren Gebrauch von "Prioritaeten" nicht. In meinem Agile Project sind die User Stories im Backlog bereits nach Wichtigkeit sortiert.

Und was Bugs angeht - erstens kann man auch diese im Backlog sortieren gemaess gewuenschter Reihenfolge, zweitens geht es letztlich doch sowieso nur darum ob es was a) "blockend" ist, b) wichtig zu fixen in einem der naechsten Releases oder c) nicht wichtig zu fixen.

Wenn es nicht wichtig zu fixen ist, schliesse ich den "bug", denn dann ist er keiner und blaeht nur den Backlog kuenstlich auf.

Bleibt: blockend (= die Bude brennt, all hands on deck) und "wichtig". Letztere sortiert man dann wie gehabt im Backlog und plant so ihre ungefaehre Abarbeitung in den naechsten X sprints.

Bewerten
- +
Anzeige