Menü
Avatar von schnoederschnoesel
  • schnoederschnoesel

261 Beiträge seit 19.11.2016

Re: Bloomberg lieferte heute "new, fresh evidences"

MetaCircularEvaluator schrieb am 12.10.2018 23:04:

FIAE-Flix schrieb am 10.10.2018 15:55:

MetaCircularEvaluator schrieb am 10.10.2018 15:23:

Ja. Mörder-Mossad ist eine höchst glaubwürdig Quelle.

Ja klar, denn die haben da viel Erfahrung mit - die sind doch ganz weit vorne was Spionageequipment angeht.

Ich habe in dem Zusammenhang schon öfter die Theorie gehört, dass Israel trotz des vergleichsweise kleinen Budgets (denkt man an die Amerikaner) vor allem deshalb stets hervorragend informiert ist, weil andere Länder deren Equipment kaufen, einsetzen / platzieren und die Israelis über Hintertüren aus all diesen Quellen mitlauschen. DAS wäre auf jeden Fall wirklich mal effizient ,)

Ich habe gehört, die Foltern einfach effizienter.

Die vom Mossad haben bestimmt auch die weltbesten CrackHeads, da kann man dann schon mal leicht über die Strenge schlagen.

Bewerten
- +
Anzeige