Menü
Avatar von Pluto1010
  • Pluto1010

89 Beiträge seit 10.08.2015

Re: Was ist denn ein vielstelliger Millionenschaden?

Aha.. Na dann..

Einstellig ist also 1-9 Mio.
Zweistellig ist dann 10-99 Mio (puh das war schon echt anstrengend.. NICHT)
Dreistellig is also 100-999 Mio... (Nennt man drei Stellen dann schon "vielstellig"?)
Vierstellig is dann schon ne Milliarde. Wir können ja auch 12345 Millionen sagen. Das macht nur kein normaler Mensch!

Da es aber Millionen sind, kann es bei "vielstellig" na eigentlich nur zwei- oder dreistellig sein. Faktisch gesehen sind zwei und drei mehr als eins..

Ich denke einfach der Begriff "vielstellig" ist Blödsinn.
Also eher keine Dyskalkulie.

Habt 'nen schönen Tag :)

Bewerten
- +
Anzeige