Avatar von CoolAllo
  • CoolAllo

mehr als 1000 Beiträge seit 19.06.2003

Re: Was ist eigentlich an Privatssphäre so schwer zu verstehen?

Eigentlich gar kein so dummer Vergleich.
Natürlich hat der Staat in der Exekusive die ultima ratio dich zu erschießen. Und trotzdem ist es ein Skandal jedesmal wenn es nötig wird und bekommt einen Haufen Medienaufmerksamkeit und alles. Und hinterher hat der Polizist natürlich einen ausführlichen Bericht abzulegen in dem er sich rechtfertigen muss für den Schuss.

Und man kann wohl recht sicher davon ausgehen, dass wenn er mehrfach Leute erschießt bei denen nicht ganz klar war ob es nicht mit einem weniger hartem Mittel möglich gewesen wäre die Lage zu entspannen dürfte er auch nicht mehr lange Dienst mit der Waffe schieben.

Abhören, ob verschlüsselte Messenger oder ganz altmodisches Telefon, hingegen soll im Stillen passieren und zwar massenhaft.

Bewerten
- +
Anzeige