Menü
Avatar von tallinn
  • tallinn

mehr als 1000 Beiträge seit 01.04.2004

Re: Schaut denn jemand keine Pornos?

0xd00faffe schrieb am 16.07.2018 09:58:

manamana schrieb am 16.07.2018 09:36:

Schließlich weiß jeder, dass eben WEIL es jeder macht, das ein besonders beliebtes Angriffsziel ist.

Ich glaube, der OP meint eher, daß dadurch das Bedrohungsszenario "als Internet-W*** aufzufliegen" nicht wirklich zieht, weil deine Mitwichs*** äh, -menschen denken werden: "Gott, was für Arschlöcher es auf dieser Welt doch gibt, so 'ne arme Sau die es da erwischt hat" und sie nicht wirklich von Grund auf schockiert sein werden, weil DU so was unchristliches machst, das SIE genauso tun.

Ich glaube, Du schätzt die Fähigkeit der Menschen zum Zwiedenken (aka Doppelmoral) geringer ein als jemand, der sich vorstellen muss, so ein Video mit ihm als Hauptdarsteller taucht im Netz auf.

Ich erinnere mich an den Bonusmeilen-Skandal, als einer ganzen Reihe prominenter Politiker vorgeworfen wurde, dass sie auf Dienstreisen erworbene Bonusmeilen auch privat genutzt haben. Das macht auch jeder. Rechtlich ist das sogar in Ordnung, weil diese Meilen von der Fluggesellschaft nicht demjenigen geschenkt werden, der das Ticket bezahlt, sondern dem Passagier. Aber trotzdem hat sich die Masse erregt. Gab sogar einen Rücktritt deswegen (Rita Süssmuth). Wegen so einem Unfug.

Bewerten
- +
Anzeige