Avatar von NurmAlsonEbenbei
  • NurmAlsonEbenbei

mehr als 1000 Beiträge seit 10.03.2016

Re: Mit Linux wäre ....

Hier ein einfaches Beispiel:

Jedes Türschloss ist knackbar. Es gibt kein Schloss, mit dem du absolut sicher bist.
Dein Fazit daraus ist: Es ist egal, ob oder welches Schloss ich an meiner Tür anbringe. Wenn einer wirklich rein will, schafft er es ja sowieso!

Dem fehlt es aber einfach an interner Logik. Nur weil es kein 100% sicheres Türschloss/OS gibt, heißt das nicht, dass es nicht sicherere und weniger sichere Schlösser/OS gibt.

Einer der größten Rüstungskonzerne der Welt, hat übrigens Windows 10 im Einsatz. Und nun sage nicht das sie keine Ahnung haben. Rüstungskonzerne unterliegen einer extrem strengen Kontrolle. Auch im IT Bereich. Datenpannen, Lecks, etc. müssen und werden auch gemeldet.

Das würde mich interessieren, hast du da eine Quelle? Mich würde es sehr wundern, wenn die zB einen öffentlich erreichbaren Server unter Windows laufen lassen.... Ein Rechner, der nicht mit dem Internet verbunden ist, ist da schon wahrscheinlicher! Bin gespannt!

Bewerten
- +
Anzeige