Avatar von Haaretz
  • Haaretz

mehr als 1000 Beiträge seit 27.11.2013

@Heise - es gibt zu den Bugs keine Patche sondern nur Workarounds!

Alle reden Sie vom Patch, dabei gibt es zu diesem Bug keinen Patch - nirgends!

Patch - ich behebe das Problem!
Workaround - ich umgehe das Problem - irgendwie!

Wo liegt der kleine aber feine Unterschied. Nun ein Patch behebt das Problem von der Wurzel an - sprich dort wo es ursprünglich implementiert wurde.

Ein Workaround aber versucht (und mehr kann es auch nicht machen) das Problem zu umgehen!

Workarounds funktionieren wenn etwas vorher nicht laufen will (Man bewegt sich absichtlich so das der Workaround auch funktioniert). Als IT Sicherheitslösung aber versucht der Hacker alles um den Workaround zu umgehen (schließlich ist das zugrunde liegende Problem ja noch vorhanden).

Ich wette das die Workarrounds bei näherer Betrachtung implodieren werden. Das zugrunde liegende Problem wurde nicht gefixt, und liegt da in den tiefen der CPU und lockt jeden Hacker wie eine saftige Karotte den Esel.

Gruß H.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (04.01.2018 11:38).

Bewerten
- +
Anzeige