Menü
Avatar von Peter Bauer ITler
  • Peter Bauer ITler

324 Beiträge seit 11.02.2017

Geht das überhaupt?

Ich verstehe nicht wie DNS over HTTPS gehen soll:
1. SSL-Zertifikate haben doch selber Hostnamen in sich, z.B. um die Revoke-List sich zu holen usw... Wie soll das gehen, wenn das Zertifikat Bestandteil vom DNS ist?
2. Mit DNSSEC ist ja der Weg bis zum Root-Server abgesichert. Macht dann der Resolver auch DNS over HTTPS für jeden unteren Domain? Also wenn ich www.heise.de eingebe, geht die Verbindung von meinem Rechner zu meinem ISP von mir aus über DNS over HTTPS. Aber wie geht sie dann vom Resolver zu ".", ".de", ".heise.de", "www.heise.de"?

Bewerten
- +
Anzeige