Menü
Avatar von Answertoreset
  • Answertoreset

175 Beiträge seit 28.06.2011

"CVC, die einen unmittelbaren Missbrauch ermöglichen könnten"

...das ist Sand in die Augen.

Der CVC wird schon lange nicht mehr genutzt.
Der CVC2 - die 3-stellige Nummer auf der Rückseite - erschwert nur den Missbrauch, weil er durchprobiert werden kann.

Deswegen sollten Kreditkartenzahlungen gemäß ->PSD2 ja ab September mit ->2FA - d.h. Push-TAN oder mobileTAN - abgesichert werden.

Nur leider leider hat die BaFin das auf unbestimmte Zeit verschoben, weil die armen Händler es in den letzten 2 Jahren nicht geschafft haben, ihre Webseiten dafür vorzubereiten.

Bewerten
- +
Anzeige