Avatar von Todeskraut
  • Todeskraut

348 Beiträge seit 20.05.2017

Re: Der Vergleich mit VW hinkt

Das stimmt so überhaupt nicht. Also was die Schlussfolgerungen angeht. VW war in der Krise, nur weil sie erfolgreich überstanden wurde, sagt das noch nichts darüber aus, wie nahe sie der totalen Katastrophe (wie etwa Kunkurs) vorbeigekommen waren und wo sie heute ohne den Skandal stehen würden - wobei das "Aufwacherlebnis" sicherlich dafür gesorgt hat, dass übers ganze gesehen (von Managementprozessen bis Produktion) der Effekt kleiner ausfallen dürfte.

Und man darf nicht vergessen, was es bzgl Dieseldiskussion für Schaden angerichtet hat...

Sowohl Intel als auch VW würden die getroffenen Entscheidungen aus der Retroperspektive weder taktisch geschweige denn strategisch optimal beurteilen, auch wenn die beiden Fällen wahrscheinlich wenig mit einander zu tun haben (vorsätzlich - fahrlässig oder was auch immer)

Bewerten
- +
Anzeige