Avatar von kopf-schmerz
  • kopf-schmerz

mehr als 1000 Beiträge seit 05.07.2009

Wow...

Zuerst habe ich mich gefragt, warum die nicht zuerst zur FDA gegangen sind...
Dann habe ich mich daran erinnert, dass bei der FDA hauptsächlich Leute in "Drehtürjobs" von FDA zur Pharma- oder Medizintechnikunternehmen und/oder zurück arbeiten.
Wie hier auch.

Ich hoffe wirklich, dass die Veröffentlichung erreicht, dass genug Öffentlichkeit entsteht, damit die Gesundheitsbehörden hüben wie drüben den Laden oder zumindest die Produktionslinien dicht machen und für brauchbaren Ersatz auf Kosten von Medtronic sorgen.
Dummerweise wird das wohl nicht passieren, bevor nicht nachweislich und medienwirksam (auf BILD-Niveau) mehrere Leute an Hacks gestorben sind.

Schöne, neue Welt. Selbst das eigentlich gute (bessere Schrittmacher, Insulinpumpen usw.) wird durch auf Gewinnmaximierung getriebenes Wirtschaften pervertiert.

Bewerten
- +
Anzeige