Menü
Avatar von
  • unbekannter Benutzer

74 Beiträge seit 07.02.2004

Welchen Sinn macht Datenschutz?

Wenn im Laufe eines Lebens alle relevanten Daten eines Menschen offenliegen macht Datenschutz keinen Sinn mehr.

Es ist doch nur eine Frage der Zeit, bis sich aus geleakten Daten vollständige Profile erstellen lassen. Ein bisschen aus der Artzpraxis, etwas vom Streamingdienst usw.

Aber macht ja nichts, schnell eine Geldstrafe gezahlt und alles ist wieder in Ordnung.

Datenschutz sieht anders aus.

Bewerten
- +