Menü
Avatar von Dieter Müller (1)
  • Dieter Müller (1)

477 Beiträge seit 14.12.2016

Re: Weldbild durcheinander - ein paar Werke der LÜGENPRESSE

Ein kurzer Überblick, der zeigt, was die LÜGENPRESSE zu berichten hatte.

Router-Ausfälle waren Folge einer weltweiten Attacke
http://www.tagesspiegel.de/medien/stoerung-bei-der-deutschen-telekom-router-ausfaelle-waren-folge-einer-weltweiten-attacke/14901568.html
Verfassungsschutz warnte im März vor Angriffen aus Russland
Wer die Hacker sein könnten, ist offen. Sicherheitsexperten verweisen aber auf die Machenschaften russischer Gruppierungen, die mutmaßlich von Geheimdiensten des Putin-Regimes gesteuert werden. So warnte das Bundesamt für Verfassungsschutz im März in seinem „Cyber-Brief“ vor der Hackertruppe „Sofacy“, die auch unter Namen wie „Fancy Bear“ auftritt.

De Maizière zur Telekom-Störung: Urheber von Hacker-Angriff noch unklar Update
https://www.heise.de/newsticker/meldung/De-Maiziere-zur-Telekom-Stoerung-Urheber-von-Hacker-Angriff-noch-unklar-3507270.html
Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat nach dem Hackerangriff auf Router der Deutschen Telekom zunächst eine eindeutige Schuldzuweisung vermieden. "Ich möchte da jetzt nicht spekulieren, wo die Herkunft ist", sagte er am Dienstag in Saarbrücken auf die Frage, ob der Angriff aus Russland erfolgt sei. "Möglicherweise ist die Grenzziehung dann von kriminellen Aktivitäten aus einem bestimmten Staat und den staatlichen Aktivitäten auch nicht ganz klar zu ziehen", fügte er hinzu. "Im Moment steht der genaue Urheber noch nicht fest."

Auch bei Telekom? BND-Chef Kahl warnt vor russischen Hackerangriffen in Deutschland
http://www.berliner-zeitung.de/politik/auch-bei-telekom--bnd-chef-kahl-warnt-vor-russischen-hackerangriffen-in-deutschland-25186522
Einen möglichen Hackerangriff prüft derzeit auch die Deutsche Telekom nach dem massenhaften Ausfall von Routern. Sollte sich der Verdacht bestätigen, wäre es der erste erfolgreiche Hackerangriff auf die Telekom in großem Stil.

Cyber-Attacken
Putins Hacker, Deutschlands Wahlkampf
http://www.rp-online.de/politik/deutschland/telekom-warnung-vor-falschen-sicherheitserwartungen-aid-1.6430180
Die weltweiten Attacken auf Router der Telekom liefern einen Vorgeschmack auf politische Bedrohungen aus dem Internet. Der Bundesnachrichtendienst warnt vor Cyber-Attacken, die die Menschen verunsichern sollen.
Die Profis finden aber immer wieder Muster und Komponenten von Schadsoftware, die sie bis nach Russland zurückverfolgen können.

Nach Telekom-Ausfall: BND warnt vor russischen Cyber-Attacken auf Deutschland
http://rtlnext.rtl.de/cms/nach-telekom-ausfall-bnd-warnt-vor-russischen-cyber-attacken-auf-deutschland-4041768.html
Nach dem Hacker-Angriff auf die Telekom schlägt der Chef des deutschen Geheimdienstes Alarm und warnt vor Cyber-Attacken aus Russland.

Tagesschau
Hackerangriff
Telekom will Störung heute beheben
http://www.tagesschau.de/inland/telekom-189.html
mmer wieder gebe es Angriffe von privaten und kriminellen Organisation wie auch von Staaten, namentlich Russland und China. So spreche viel dafür, dass der Angriff etwa auf den Deutschen Bundestag vor einiger Zeit eine russische Ursache habe.

Bewerten
- +
Anzeige