Menü
Avatar von Atalanttore
  • Atalanttore

mehr als 1000 Beiträge seit 06.03.2010

Re: Und das ist der Staat, dem man bedenklos Vorratsdaten anvertrauen soll?

sys3 schrieb am 19.09.2017 23:20:

Der Staat, der bei seiner angeblich wichtigsten Veranstaltung seiner ach so vorbildlichen Demokratie noch nicht einmal den kleinen IT-Part gesichert kriegt, ...

Alle 4 Jahre eine Wahl als "Demokratie" zu bezeichnen ist schon dreist. So einem dreisten Lügner sollte man tunlichst gar nichts anvertrauen. Gut möglich, dass die Daten beim großen Bruder landen, weil Neuland-Minister sich von den fadenscheinigen Gründen bestimmter 3-Buchstaben-Dienste überzeugen hat lassen.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (25.09.2017 19:39).

Bewerten
- +
Anzeige