Menü
Avatar von Danny Schneider

mehr als 1000 Beiträge seit 21.10.2004

Wie immer, die Lösung ist einfach

* Timer Resolution in HW reduzieren, Jitter randomisiert künstlich erhöhen,
* Kein Timer Access für Userspace Programme
* Oder noch besser kein Timer im Prozessor, sondern nur in der Peripherie... also in Netzwerkkarte, Audio, etc... die SW sollte nur Messungen mit vordefinierten HW Triggern konfigurieren können, nicht bel. start und Stop triggern dürfen und schon gar nicht die Timer-Rohwerte lesen dürfen.

Und wer jetzt jammer dann geht die heutige SW nicht mehr: Ja, und?

Nur so kann man Seitenkanalangriffe zu 100% eliminieren!

Bewerten
- +
Anzeige