Avatar von Real_Carles
  • Real_Carles

732 Beiträge seit 17.04.2004

Re: Microsoft ist die Maßeinheit für schlechte Software

LinuxDefender schrieb am 13.03.2018 16:13:

Der Terminator schrieb am 13.03.2018 14:17:

Vieles was man bei Apache analog mit Modulen nachrüsten muss ist im IIS schon drin enthalten, z.B. asp.net.

Was aber in einen WEB-Server definitiv nicht rein gehört. Wie blöd muss man eigentlich sein, um so etwas in einen Webserver fest einzubauen? Wahrscheinlich genau so blöd, wie auf die Idee zu kommen, einen Webserver im Kernelspace laufen zu lassen :-D

Ein guter Webserver hat nichts anderes zu machen, als die per HTTP oder HTTPS angeforderten Dokumente auszuliefern. Alles andere gehört in sauber gekapselte, und per definierter API angedockter Zusatzmodule.

Weniger Code, weniger potentielle Sicherheitslücken O:-)

Wer sagt das ASP.net nicht in einen Webserver gehört?
Du?
Wer bist du?
Was mache ich nun mit meinen .NET Entwicklern, alle nach Hause schicken weil Herr "LinuxDefender" gesagt hat das passt nicht ins Konzept?
Was qualifiziert dich soetwas zu sagen?
Hätten dich meine Entwickler vor der Berufswahl fragen sollen?
Oder Microsoft dich?
Hast du die Kompetenz diese Fragen zu beantworten?

Nein?

dachte ich mir... meine Fresse, Leute gibts unter den Steinen auf diesem Planeten...

Bewerten
- +
Anzeige