Menü
Avatar von NichtViel
  • NichtViel

mehr als 1000 Beiträge seit 26.09.2017

Als die wilde Hatz vor einiger Zeit nach https lief

und ich dazu bemerkt habe, daß das von nicht wenigen Interessenten gerne gesehen würde, weil dadurch die „Firewall“ der (meisten oder allen, die da vergleichbar sind?) Router aushebelt, wie waren da doch gleich die Kommentare „des Forums“?
Natürlich ist das eine andere Baustelle, nur entfernt verwandt. Und ich habe Firewall oben nicht umsonst in Anführungszeichen gesetzt. Dennoch: sind sie nicht die ganze Zeit über recht still? Diese „üblichen Verdächtigen“? Warum nur!

Also: es ist ja gut, daß man da, rund um die Sicherheit von Daten, etwas unternimmt. Aber mir scheint doch, daß vielen, viel zu vielen Leuten mit all diesen Maßnahmen, den hübschen Namen und Akronymen, nur scheinbare Sicherheit eingeflüstert wird. Dann, damit, plappert sich’s dann viel leichter? Daß grundsätzliches Mißtrauen und entsprechendes Nachdenken damit eingelullt wird, stört jedenfalls nicht. Zumindest „die“.

Bewerten
- +
Anzeige