Menü
Avatar von MichelEyquem
  • MichelEyquem

mehr als 1000 Beiträge seit 19.02.2017

Verblödung kennt keine Grenzen....

"Das Perfide an dieser Masche: Die Opfer hatten zuvor auf einer von den Betrügern ins Netz gestellten Kreditvermittlungswebseite ihre persönlichen Daten eingegeben, um einen Kredit anzufragen."

Was soll daran perdide sein, wenn man die Dummheit der Leute ausnutzt?

Man kann das auch positiv sehen. Genauso viele Leute, wie dabei betroffen waren, sind ab sofort weniger blöde. Ist doch ein Fortschritt, oder?

Bewerten
- +
Anzeige