Avatar von Naturzucker
  • Naturzucker

mehr als 1000 Beiträge seit 06.03.2012

Und die Moral von der Geschicht: IT Sicherheit gibt es nicht

Es gibt nur zwei Zustände bei der Sicherheit von Software:

1. die Lücken sind bekannt

2. die Lücken sind vorhanden, aber noch nicht bekannt.

Fehlerfreie Software bzw. Software ohne gravierende Sicherheitslücken gibt es nicht.

Also lautet die Konsequenz:

Keine Smart Meter, keine smarten Autos, kein smartes Home. Keine Verwendung von technischen Produkten, bei denen von aussen in irgendeiner Form zugegriffen werden kann, sei es per Internet, Telefon, Funk oder sonst wie.

Jeder, der behauptet, man könne handelsübliche Devices ohne ständige Überwachung durch Adminstratoren und Updates sicher betreiben, der weiss nicht, wovon er spricht.

Bewerten
- +
Anzeige