Menü
Avatar von Zeitkind
  • Zeitkind

mehr als 1000 Beiträge seit 07.01.2000

Re: "Indem ein Angreifer an die IP ein Semikolon hängt"

8im schrieb am 10.10.2019 23:13:

Hmm, immer noch nicht verstanden?

Ich schon, denn...

aber es gibt keine Möglichkeit zu verhindern, dass $SHELL danach beliebig geändert wird.

ist doch völlig irrelevant. Wenn ich ein neues Terminalfenster aufmache aka login bemühe, dann weiß ich genau, welche Shell da aktiv ist - genau die, die in der Userdatenbank/passwd drin steht. Und nur das ist hier interessant.

Bewerten
- +
Anzeige