Menü
Avatar von Goldhuhn
  • Goldhuhn

mehr als 1000 Beiträge seit 25.08.2014

Einbruch bei drei führende Anti-Viren-Hersteller. Lücke bereits ausgenutzt?...

Könnte diese Microsoft-Lücke damit zusammenhängen?
Zitat:
Fxmsp hatte seine Einbrüche in Firmennetze zuerst über öffentlich im Netz auffindbare Remote-Desktop-Zugänge und Active-Directory-Server ausgeführt.

https://www.heise.de/security/meldung/Hackergruppe-Fxmsp-hat-angeblich-drei-fuehrende-Anti-Viren-Hersteller-geknackt-4420199.html

Edit:
Ist das der Auslöser, warum die Lücke bekannt wurde?

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (16.05.2019 08:11).

Bewerten
- +
Anzeige