Menü
Avatar von Valentin Hilbig
  • Valentin Hilbig

mehr als 1000 Beiträge seit 08.01.2000

Ähm, nein, cpupools oder cpu pinning war der Workaround VOR dem aktuellen XEN

Wie ich XSA-267 lese waren cpupools oder cpu pinning der Workaround, der vor dem Patch notwendig wurde.

Der aktuelle Patch beseitigt das Problem wohl auch ohne cpupools oder cpu pinning. Wie steht nicht dabei, aber ich vermute, es werden ganz profan beim VM-Wechsel die entsprechenden Register genullt.

Wäre ja auch Unsinn das nur per Pooling/Pinning zu fixen, denn nur selten hat man dafür genug pCPUs, um diese den VMs exklusiv zur Verfügung zu stellen.

-Tino

Bewerten
- +
Anzeige