Menü
Avatar von /mecki78
  • /mecki78

mehr als 1000 Beiträge seit 03.07.2004

Nur ZWEI? Das ich nicht lache!

Bei D-Link wartet so ziemlich jedes Gerät auf ein Sicherheitsupdate und bei D-Link ist nach dem Sicherheitsupdate immer vor dem Sicherheitsupdate:

https://www.heise.de/security/meldung/Erpressungstrojaner-Cr1ptTor-hat-es-auf-NAS-von-D-Link-abgesehen-4317424.html

https://www.heise.de/security/meldung/D-Link-Router-DIR-816-vertraegt-keine-langen-Passwoerter-4257962.html

https://www.heise.de/security/meldung/Sicherheitsluecken-Cocktail-bringt-D-Link-Router-zu-Fall-4195134.html

https://www.heise.de/security/meldung/Sicherheitsupdate-D-Link-Central-WiFi-Manager-anfaellig-fuer-Schadcode-4183206.html

https://www.heise.de/security/meldung/Schwere-Luecke-im-Router-D-Link-DIR-850L-Patches-kommen-am-19-September-3832456.html

https://www.heise.de/security/meldung/D-Link-DIR-850L-Router-koennen-gekapert-werden-Patches-nicht-verfuegbar-3828382.html

https://www.heise.de/security/meldung/D-Link-kuendigt-halbherzig-Update-fuer-den-LTE-Hotspot-DWR-932B-an-3347520.html

https://www.heise.de/security/meldung/LTE-Hotspot-als-Sicherheitsalptraum-Der-D-Link-DWR-932B-3339161.html

https://www.heise.de/security/meldung/D-Link-kuendigt-Sicherheits-Patch-fuer-einige-Produkt-Serien-an-3263433.html

https://www.heise.de/security/meldung/Peinlich-D-Link-vergisst-Kryptoschluessel-in-Kamera-Firmware-2821401.html

https://www.heise.de/security/meldung/Ueber-50-Schwachstellen-in-Netzwerkspeichern-von-D-Link-2671220.html

https://www.heise.de/security/meldung/D-Link-Patch-ergaenzt-Sicherheitsluecken-durch-neue-Luecke-2607642.html

https://www.heise.de/security/meldung/Router-Luecken-D-Link-bereitet-Patches-vor-2566720.html

https://www.heise.de/security/meldung/D-Link-Luecke-klafft-seit-November-weitere-Geraete-betroffen-2563782.html

https://www.heise.de/security/meldung/Loechrige-Router-bei-D-Link-und-Trendnet-2561211.html

Und das war jetzt gerade mal die Spitze des Eisbergs! Sogar in der Wikipedia werden schon Sicherheitslücken dafür gelistet:

https://de.wikipedia.org/wiki/D-Link#Sicherheitsproblematik

Wer auch nur im Ansatz Wert auf ein sicheres Netz legt, der macht einen gigantisch großen Bogen um D-Link!

Deren Hardware ist bestenfalls mittelmäßig; wer sowieso vor hat OpenWRT oder DD-WRT drauf zu bügeln, der kauft sich lieber ein Gerät von TP-Link, da bekommt er viel besser Hardware (schnellere CPUs, mehr RAM, mehr EEPROM, stabileres WLAN) für das gleiche Geld und TP-Link erlaubt sogar ganz offiziell Drittfirmwares aufzuspielen, wobei deren eigene Firmware so schlecht nicht ist, glaube die basiert sogar auf OpenWRT, aber hier und da auch ein bisschen buggy und manchmal eben zu limitiert.

Der Software von D-Link ist eine Vollkatastrophe, da stimmt rein gar nicht nichts. Ich hatte mal einen, bei dem funktionierte IPv6 nur, wenn man dafür jegliches Firewalling abgedreht hat; sobald man irgendwas davon eingeschaltet hat wurde sämtlicher IPv6 Traffic blockiert. Der Bug war D-Link über ein Jahr davor schon bekannt und passiert ist ein rein gar nichts.

Was uns zum nächsten Punkt bringt: Deren Support ist das Letzte! Schnarchlahm, nie hilfreich, technisch komplett unterbelichtet und wenn man endlich es geschafft hat, den Support davon zu überzeugen, dass man selber nicht schuld ist (denn erst einmal heißt es 6 Wochen lang für alle Problem muss einfach der Kunde Schuld sein, kann ja nicht sein, dass der Fehler bei uns liegt), dann passiert exakt genau gar nichts. Denn solange ein Problem nicht überall durch die Presse geistert und es schon 300 Exploits dafür online gibt, unternimmt diese Firma absolute nichts, weil ihnen ihre Kunden ganz weit am Arsch vorbei gehen, Hauptsache sie haben Geld da gelassen.

So eine Firma wie D-Link dürfte es überhaupt nicht geben. Mein herzliches Beileid für jeden da draußen, der sich so einen Schrott hat andrehen lassen. Installiert OpenWRT oder DD-WRT drauf, wenn diese Modell unterstützt wird und rettet damit was noch zu retten ist oder bringt das Teil zum Wertstoffhof und kauft euch irgendwas anderes, denn alles ist besser als D-Link.

/Mecki

Bewerten
- +
Anzeige