Avatar von KarlArscherfeld
  • KarlArscherfeld

23 Beiträge seit 17.02.2017

Re: Warum kein schreibschutz?

statalay schrieb am 11.11.2017 14:51:

Arschi schrieb am 10.11.2017 12:59:

diskpart => attributes disk set readonly

Interessant - klappt das zuverlässig oder ist es in der Praxis leicht auszuhebeln? Im vorliegenden Szenario sollte das eigentlich egal sein, oder?

Ich könnte mir vorstellen das es Probleme damit gibt, das Programm will ja auch die Signaturen aktualisieren und mit Schreibschutz wird das nix.

Na ja, meine Erfahrungen mit Desinfu**ed sind bisher sowieso eher mau, entweder laufen die Scanner endlos oder finden gar nichts, kann das Programm nicht empfehlen, da kann man besser die Kaspersky Rescue Disk oder ähnliches verwenden.

Bewerten
- +
Anzeige