aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von leet26
  • leet26

mehr als 1000 Beiträge seit 15.02.2005

Das ist voellge normal, was soll die Newsmeldung?

Angenehmer waere ein Standardkernel die Distribution als
Ausgangsbasis, aber man wird sicher bei vielen Rootserveranbietern
eigene Kernelkonfigurationen vorfinden.

Entschuldigung, die Newsmeldungin dieser Form ist ueberfluessig und
die unterschwellige Kritik auch.
Ein allgemein gehaltener Artikel, gerichtet an Rootserveranwender,
waere besser geeignet. Mit dem Hinweis an Rootserveranbieter, die
Standardkernel die Distributionen zu verwenden, falls irgendwie
moeglich. Ein komplettes und moeglichst vollstaendiges
Systemmanagment ist ja das ziel einer Distribution&Pakteverwaltung.
Bewerten
- +