Menü
Avatar von WupperJunge
  • WupperJunge

2 Beiträge seit 03.10.2018

Desinfect für Lenovo ideapad 100S-11IBY

Hallo zusammen,

seit vielen Jahren nutze ich Desinfect ohne Probleme. Nun habe ich allerdings Schwierigkeiten bei einem Lenovo ideapad 100S-11IBY.

Das Teil ist stark mit einer 32Bit-Version von Win10 verheiratet und läßt im BIOS fast keine Einstellungen zu.

Ein erzeugter USB-Stick mit Desinfect läßt sich auf jedem getesteten PC booten - nur nicht auf dem Lenovo ideapad 100S-11IBY.

Im Prinzip ist der Stick erst gar nicht sichtbar. Ein Acronis-Stick wird allerdings problemlos erkannt. Der Unterschied bei den beiden Sticks liegt daran, dass der Desinfect-Stick mit Acronis im efi-Verzeichnis auch noch die Datei bootia32.efi beinhaltet. Er ist also für ein 64Bit, als auch für ein 32Bit EFI konzipiert.

Nun habe ich mal zum Versuch aus einer alten Ubuntu-Version die Dateien bootia32.efi und grubia32.efi in das EFI/BOOT-Verzeichnis kopiert und siehe da, nun wird der Stick erkannt.

Aber er läuft natürlich nicht.

Wie kann ich einen DESINFECT-Stick mit einem 32-Bit Boot-Loader erzeugen?

Hat jemand dazu eine Idee?

Bewerten
- +
Anzeige